Dorina, Annouk und Ronja - Hundesport-spaß
Dorina, Annouk und Ronja  -  Hundesport-spaß

Fußarbeit / Heelwork 1

Trainingsvideos Ronja

Fußarbeit, Anfänge Laufschritt, Winkel und Kreise Normalschritt, März 2014

8. März, bei ungewohnt warmen Temperaturen.

Fußarbeit, Winkel, Wendungen und Kreise, Februar 2014

Am 2. Februar auf dem Hundeplatz ein intensives Training aller Figuren. Da wir insgesamt irgendwie zu selten Fußarbeit trainieren, können wir noch alles nur im langsamen Tempo.

Fußarbeit Hallentraining, Dezember 2013

29.12.2013, Hallentraining! Erst war Ronja noch etwas guckig. Habe sie nicht gelockt oder aufgefordert, sondern auf Anfrage ihrerseits gewartet und darauf reagiert. Dann war sie irgendwann so konzentriert, das selbst Dani und die junge Retrieverhündin Ginger Ronja nicht ablenken konnten.

Fußarbeit, Dezember 2013

26.12.2013, Ronja mit 18 Monaten. Auf dem Asphalt wollte ich Winkeltraining machen, aber Annouk hat stockwedelnd entschieden, das erst Ablenkungstraining dran ist ;-) Mit Stock auf meine Füße schmeißen ging mir das dann allerdings doch zu weit ;-) und Winkel gab es in einer zweiten Einheit dann auch noch.

Fußarbeit, Dezember 2013

7.12.2013, Ronja mit 17 Monaten, nach einem Seminar bei Lotta Linusson. Damit Ronja sich nicht mehr so an der Hand orientiert liegt die Hand nun ruhig auf dem Oberschenkel und es gibt nochmal Schritt für Schritt Training geradeaus und langsam in die Kreisbewegung. Alles langsam, für viel Konzentration. Ronja ist da gerade total heiß drauf und fordert immer mehr Heelwork Training :-) Außerdem habe ich hier wieder die Sonne zum Sehen unserer Schatten genutzt um doch auch ohne Fremdclickerer und Spiegel (beides zur Zeit nicht zur Verfügung) mal an verschärften Kriterien beim in Grundstellung kommen arbeiten zu können.

Fußarbeit, November 2013

26.11.2013 Ronja mit 17 Monaten. Wendungen inclusive "deutsche Kehrtwendung". Bei den Kreisen für fleißigen Trab braucht sie noch die Handhilfe um in Position zu bleiben.

Fußarbeit, November 2013

7. November, Ronja mit 16 Monaten (von der Begleithundprüfung noch weit entfernt).

Fußarbeit, August 2013

3. August, Ronja mit 13 Monaten. In Grundstellung kommen und kurze Streckchen Fuß gehen geradeaus. Zur Verdeutlichung der Hand nicht zu folgen habe ich die erstmal so abgespreizt. Aber nun will ich mich dann auch mal daran machen eine schönere Handhaltung zu finden. Am Ende des Videos erstes Sprungtraining.

16. Mai 2013

11. Mai 2013

9. Mai 2013

9. Mai 2013

Fußarbeit, Mai 2013

Ronja mit 10 Monaten. Nachdem wir Positionen und Laufen einzeln geübt hatten nun mal Zusammenführen einzelner Elemente. Dabei hat sie den Futterhandabbau gut mit ins Laufen übertragen. Verschiedene Belohnungen und viel Spiel eingebaut.

Fußarbeit/Heelwork, April 2013

Ronja mit gerade 10 Monaten beim Training von Elementen für die erste Dogdance Choreo: Fuß, 2 weitere Heelwork Positionen und Drehungen. Fuß laufen noch mit Handhilfe, d.h. keine Berührung mit der Nase aber die Hand steht still und meist auch mit Futter in der geschlossenen Hand, damit es schnell verfügbar ist.

Grundstellung Position halten und Futterhandabbau, März 2013

Ronja 9 Monate alt. Um nach vorne schauen und gleichzeitig sehen zu können ob Ronja aufmerksam ist oder nicht stehe ich hier vor einer Glastür die schräg hinter der Kamera ist. Die sonnigen Tage habe ich auch zum Training genutzt und dabei Ronjas Schatten beobachtet. (Die Glastür ist eine Feiertagsvariante).

Finde die Grundstellung, März 2013

Ronja, gerade 9 Monate alt. Am 24.3.2013 haben wir über den Tag verteilt extrem viele Trainingseinheiten Grundstellung gemacht weil ich auch etwas herumprobiert habe. Leider habe ich es live (noch?) oft falsch gesehen und mich beim anschließenden Video gucken so manches Mal gewundert was ich da eigentlich mache. Nachmittags hab ich mich deshalb erst schon fast gar nicht mehr getraut zu clicken.

Fußarbeit, März 2013

Ronja 8 Monate alt. Training Grundstellung, Angehen, erste Schritte, Position

Fußarbeit, März 2013

Ronja 8 Monate alt. Hier Schwerpunkt Grundstellung, Angehen und erste Schritte bei verschiedener Handhaltung und viel ohne Futter in der Hand. Allerdings mache ich keinen schnellen und krassen Abbau des Futters und weiterhin auch Einheiten spielerisches Futterfolgen. Ich kann das nicht nach einer Methode (habe das Gefühl ich werde dann zu starr und ernst) ;-) Mein persönlicher Methoden Mix ist für mich aber logisch, nicht verwirrend, weil eins das andere ergänzt. (Anders als Methodenwechsel weil man mit einer nicht zufrieden ist und die nächste probiert) ;-)

Fußarbeit, Februar 2013

Ronja gerade 8 Monate alt geworden bei Fußarbeit mit Ablenkung. Ich wollte mich einfach mal filmen lassen und habe dann festgestellt das wir zusammen mit Stine sowas noch nie trainiert hatten. Ronja hatte dann schon Sorge was Spannendes zu verpassen ;-) und Annouk ging auch recht weit und hat Ronja erfolgreich mit Stöckchen abgeworben. Dieses Stöckchen gibt es dann deshalb am Ende auch von mir statt einem Spielie.

Fußarbeit, Januar 2013

Ronja mit 6 Monaten. Den Abend davor hatten wir in der Wohnung mit dem Elefantentrick geübt. Und nun outdoor Fußarbeit sehr randrehlastig ;-) 

Heelwork/Fußarbeit, Januar 2013

Nachdem wir lange nichts in dieser Richtung gemacht hatten waren wir im Januar einige Abende auf diese Art fleißig. Folgen und nach Click mit Futter in Grundstellung führen. Click für 1 Schritt bei Fuß angehen und Futtertreiben als Belohnungsspielchen. Innerhalb ein paar Tage kommt sie hier auf dem Video schon oft selber in Grundstellung.

Heelwork/Fußarbeit, Oktober 2012

Ronja 17 Wochen alt. Zweite Trainingseinheit. Schwerpunkt Position. Die Pylonen sind besonders verleitend weil wir in der Welpengruppe Pylonen (deutlich größere) umrunden geclickert hatten.

 

Heelwork/Fußarbeit, Oktober 2012

Ronja 17 Wochen alt. Erste Trainingseinheit. Schwerpunkt Schwung und Laufen.

Fußposition und Angehen, Oktober 2012

Ronja 16 Wochen alt. Die ersten Aufnahmen sind nachdem wir es eher sporadisch trainiert hatten und Ronja beim Experimentieren in der Welpengruppe das Hintenrum gehen angeboten hatte. Die zweite und dritte Aufnahme 5 bzw. 6 Tage später. Dazwischen hatten wir mehrmals in der Wohnung mit Seitenbegrenzung trainiert.

Basisübungen Heelwork/Fußarbeit, September 2012

Folgen, Futtertreiben (z.T. minikurzes Futtertreiben als Belohnung fürs Folgen, also nicht nur 1 Leckerlie im Stehen überreicht) und Schönclickern der Grundstellung in die sie noch nicht geführt wird bzw. die sie noch nicht selber einnehmen kann. Auf dem Video ist Ronja 12 Wochen alt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Monika Lukas