Dorina, Annouk und Ronja - Hundesport-spaß
Dorina, Annouk und Ronja  -  Hundesport-spaß

Hundesport

Ich muß mich eindeutig als vom Hundesport Virus befallen bekennen ;-)

 

Es ist einfach ein tolles gemeinsames Hobby von Mensch und Hund bei dem man zusammen viel viel Spaß haben kann, viel lernen (Hund von Mensch aber eben auch Mensch von Hund) und sich intensiv miteinander beschäftigen kann.

 

Eine Unterscheidung zwischen "just for fun" und "prüfungsmäßig" bedeutet für mich keinesfalls das "prüfungsmäßig" weniger Spaß, mehr Ernst wäre. Ganz im Gegenteil, wenn es mir besonders viel Spaß macht, dann habe ich auch so viel Lust dazu, das es Spaß macht bis zur "Prüfungsreife" zu kommen.

 

Obedience ist mein absolutes Steckenpferd, aber ich mag auch gerne noch etwas mehr Abwechslung und so ist/war das nicht unsere einzige "prüfungsmäßige" Sportart.

 

Auch wenn Prüfungen wichtige Trainingsziele sind und einen besonderen Reiz haben, so ist doch der größte Teil des Hundesports das gemeinsame Training inklusive gemeinsamem Spiel.

 

Und gerne auch "Just for fun" Bespaßung, ein bißchen was anderes oder Bespaßung mit aus verschiedenen Sparten gemischten Elementen ohne "direkten Prüfungsbezug", da weiß ich nicht ob ich es "nur" Bespaßung, oder Training nennen soll ;-)

 

Ein bißchen Trainingsbespaßung unterwegs - und

 

noch schöner mit 2 Hunden (Dorina und Inka)

und auch die Nasenarbeit haben wir inzwischen für uns entdeckt.

Video: Trainingsbespaßung Um Bäume schicken. Ronja und Annouk, August 2013

Spielen gehört dazu!

Ballspiel mit Trainingselementen, Dorina Dezember 1998

 

Ballspiel mit Reitsporthürde, Dorina Dezember 1998

 

Spiele mit Ball und Handschuh, Dorina Januar 1999

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Monika Lukas